Damenboot der Römer Dragons gewinnt
4. Mannheimer Indoorcup

Wir gratulieren unserem Damenboot zum Gewinn des Events. In einem packenden Finale, welches nach dem ersten Durchgang noch keinen Sieger fand, konnten sich unser Damenboot im zweiten Durchgang recht schnell durchsetzen.

Dies wurde dem Verlauf des Events voll gerecht. Waren es doch unsere Damen, welche in der Gruppenphase jedes Rennen gewonnen haben, und als Gruppenerster ins Finale einzogen.

Weitere Bilder

 

Vom 06.-07.05.2017 ging bei den Römer Dragons die Post ab!
Gemeinsam mit dem Regattaverein Saar e.V. und dem Kanu Landesverband Baden-Württemberg
organisierten wir den Steuermannlehrgang "Stormy Water Basic", bei dem lernwillige Paddler
und Steueranfänger auf motorisierten Drachenbooten lernten auf "dem Bock" zu stehen!

 

 

Weiterlesen ...

 

Am 26.03.2017 war es wieder an der Zeit, den Winter zu vertreiben.
Einen Papp-Schneemann vor sich hertreibend schlängelte sich der Umzug aus Schülern, Kindergartenkids und Vereinswagen durch die Stadt, um für einen guten Sommer den Schneemann letztendlich beim Wasserturm zu verbrennen.

Natürlich waren wir auch mit dabei!

 

Weiterlesen ...

Zum dritten Mal organisierte der WSV Mannheim Sandhofen e.V. einen Indoorcup im Hallenbad Waldhof-Ost.
Wie schon in den Vorjahren wieder ein optimal organisiertes Event.

Am 04.02. gingen um 12:45 Uhr die ersten Boote an den Start und man schaffte es, permanent vor dem Zeitplan liegend, bis 18:45 Uhr sämtliche Läufe durch das Becken zu bekommen.

DANKE an die Organisatoren, das war wieder klasse!

 

Weiterlesen ...

Unter der altbewährten Organisation von Mari Wunder und Sandra Stoll fand auch in diesem Jahr wieder unser Silvesterlauf statt. Unterstützt wurden die Beiden von Dietmar Schuff und Faruk. Vielen Dank dafür!

Nach dem für viele von uns emotional doch sehr anstrengendem ausklingenden Jahr eine gute Gelegenheit, sich noch einmal zu treffen und gemeinsam positiv 2017 entgegen zu sehen.

Rund 70 Läufer aller Altersklassen tummelten sich am Start, angefeuert von viel Publikum begaben sie sich auf den 1,2 km langen Rundkurs, der im besten Falle 5 Mal bewältigt werden sollte.

 

 

Am schnellsten unterwegs waren:

1. Frau  Sina Finckh in 27,46

1. Mann  Holger Hoffmann in 27,04

1. Jugendliche Victoria Schröder 13 Jahre in 44,05

1. Jugendlicher Fabian Steigerwald 15 Jahre in 33,01

Herzlichen Glückwunsch!

 

Same procedere as every year? Nicht ganz, dieser 8.Silvesterlauf war Zagg gewidmet. Die Läufer der Jugendabteilung trugen mit Stolz ihre "Zaggshirts" und tragen damit dazu bei, dass er uns auch in Zukunft begleiten wird.

 

 

Wir wünschen allen einen guten Rutsch und ein glückliches, gesundes neues Jahr !

 

 

 

 

Wir wünschen Allen eine erholsame und friedliche Weihnacht

Zu einer kleineren Einheit trafen sich an Nikolaus auch in diesem Jahr  wieder eine Menge Mützenträger aus unseren Reihen...

 

Weiterlesen ...

Same procedure as every year....


Die Römer Dragons veranstalten am 31.12. ihren Silvesterlauf für Jedermann.
Der Startschuß fällt um 11 Uhr an der Bootshalle. Die Laufstrecke beträgt 6 km (5 Runden), wir freuen uns auch auf Walker.
Jeder läuft so weit er kann und Spaß hat.
Alle sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

 


Es ist keine Anmeldung erforderlich und eine Startgebühr wird auch nicht erhoben.
Also die richtige Gelegenheit, die Weihnachtskalorien abzutrainieren. :-)

 

Bitte Becher für die Heißgetränke danach mitbringen.

 

Wir freuen uns auf ein paar Runden mit anschließenden netten Gesprächen bei warmen Getränken!

 

Jahresabschlussfeier

Am 17.12.16 ab 19 Uhr im Kaiserkeller.

 

Der Termin steht!

 


15.-16. Juli 2017

 

 

Seit 2012 sind wir jedes Jahr beim Monkey Jumble in Saarbrücken dabei; seit 2012,
beziehungsweise nach der Einteilung in Fun und Sport, konnten wir unsere Leistung nie verbessern!

Das musste sich nun mal ändern!

 

Weiterlesen ...

GDDM = Gemeinsame Deutsche Drachenboot Meisterschaften

Da in zwei Verbänden das Drachenbootfahren organisiert wird, nämlich im DKV (Deutscher Kanu-Verband) und im DDV (Deutscher Drachenboot Verband e.V.) und beide Verbände aber gemeinsam diese Meisterschaften organisieren, kommt eben das "G" für "Gemeinsame" noch vor das "DDM"...

 

Veni, vidi, ..."discere"! -->
Wir kamen, wir sahen, wir..."lernten"!

Was sind unsere Ziele, wohin wird sich die Abteilung, das Team entwickeln?
Wie viel Leistung, in sportlicher Hinsicht, wollen und können wir erbringen?
Wir sind eine starke Gruppe und mit unserem Engagement und den vielen Veranstaltungen ein fester und angesehener Bestandteil des Jahresplans in Ladenburg und deutlich über die Stadtgrenzen hinaus.
Bei allem um den Sport herum, kann uns kaum einer etwas vormachen! Hier sind wir wahnsinnig stark!

In rein sportlicher Hinsicht haben wir unsere Grenzen bisher aber weder wirklich getestet noch erreicht.
Was kann eine kleine Vereinsmannschaft mit einem Pool aus Leuten der umliegenden Gemeinden leisten?
Wie viel Training kann der Einzelne absolvieren und wie weit können wir kommen?
Wir haben Potential, hier wollen wir uns weiterentwickeln!
Der erste Schritt wurde dieses Jahr mit der Umsetzung eines lange gehegten Traumes unseres Trainers, Christian Gebler, gemacht.

Wir fahren zur GDDM nach Schwerin!

 

Weiterlesen ...

 

 

Genauso wie im vergangenen Jahr organisierten wir unser Trainingslager wieder Zuhause bei uns in Ladenburg.
Das erste Mal als eigenes Team war diesmal auch die Jugend mit dabei.
Los ging es am 05.05., Christi Himmelfahrt, schon um 08:30 Uhr mit der ersten Einheit auf dem Wasser für das Jugendboot.
Dreimal am Tag legten zuerst das Jugendboot, danach gemeinsam das Sportboot, der Prosseccodampfer und DM-Teams ab. Unterbrochen wurde der Ablauf nur durch Videoanalysen und Krafttests.

 

 

Weiterlesen ...

 

 

Am 06.03.2016 war es wieder an der Zeit, dem wohl heidnischen Brauch nachzukommen, den Winter zu vertreiben.
Einen Papp-Schneemann vor sich hertreibend schlängelte sich der Umzug aus Schülern, Kindergartenkids und Vereinswagen durch die Stadt um für einen guten Sommer den Schneemann letztendlich beim Wasserturm zu verbrennen.

Natürlich waren wir auch mit dabei!

Weiterlesen ...

Zum zweiten mal organisierte der WSV Mannheim Sandhofen e.V. einen Indoorcup im Hallenbad Waldhof-Ost.
Obwohl es im Vorjahr schon mehr als nur reibungslos ablief, konnte man sich noch einmal steigern und bot den Teilnehmern ein optimal organisiertes Event.

Am 27.02. gingen um 12:45 Uhr die ersten Boote an den Start und man schaffte es, permanent vor dem Zeitplan liegend, bis 18:45 Uhr die geplanten 77 Läufe durch das Becken zu bekommen.

DANKE an die Organisatoren, das war wieder klasse!

 

Weiterlesen ...

" Are you ready, attention, go...!"

 

lautete auch 2015 wieder das Startzeichen, dass Markus Walz mit dem Schlag auf die Drachenboot-Trommel gab,
um die Läufer auf den Rundkurs des Silvesterlaufs zu schicken.

Weiterlesen ...

Zu einer kleineren Einheit trafen sich an Nikolaus auch in diesem Jahr  wieder eine Menge Mützenträger aus unseren Reihen...

 

Weiterlesen ...