" Are you ready, attention, go...!"

 

lautete auch 2015 wieder das Startzeichen, dass Markus Walz mit dem Schlag auf die Drachenboot-Trommel gab,
um die Läufer auf den Rundkurs des Silvesterlaufs zu schicken.

 

Über dreißig laufwillige Sportler und nochmal so viele Zuschauer hatten sich am 31.12.15 um kurz vor elf Uhr
an der Drachenboothalle eingefunden, um vor dem Jahreswechsel nochmal etwas für die Fitness und die Gesundheit zu tun.

Bei einer Rundenlänge von 1,2 km kann jeder selbst entscheiden, ob er die komplette Distanz über fünf Runden (6 km) laufen möchte.

Das bunt gemischte Teilnehmerfeld, dieses Jahr auch mit drei Läufern aus der Jugendmannschaft besetzt,
drehte seine Runden und wurde von den Zuschauern und Zeitnehmern bei jedem Durchlauf mit viel Jubel und Anfeuern unterstützt.

Marcel Reinhardt erreichte nach fünf Runden in 22:32,30 Minuten als Erster das Ziel.
Nach 22:54,55 Minuten lief David Steri, der Vorjahresschnellste, als Zweiter durch das Ziel.
Direkt gefolgt von Hannes Meister, der nach 22:56,47 Minuten als Dritter das Ziel erreichte.
Als schnellste Frau erreichte Lisa Köhler das Ziel.

Erholen konnten sich die Läufer im Anschluss bei Glühwein und Gebäck und standen mit Zuschauern und Helfern
bei der letzten Veranstaltung der Römer Dragons 2015 zum Plausch beisammen.

Vielen Dank an die beiden Organisations-Damen und den anderen Helfern für diese schöne Veranstaltung!

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

 

Fotogalerie