Das Team der SCA hatte für den 16.06.2014 in Offenbach gemeldet und ging dort, unterstützt von einigen Römer Dragons, an den Start.

 

Die Römer Christian, Andrea, Micha, Nikola, Roland S., Andreas, Ulli, Tobi und Uwe waren als Verstärkung dazu gestoßen, um einmal am Sprintcup über 150 Meter teilzunehmen und in der Sportklasse über 250 Meter zu starten.

Nach hartem Kampf und ungebremsten Sportgeist wurde in beiden Disziplinen der dritte Platz errungen.

"Super Leistung, das Papierboot wird immer besser!"